KiTec und IT2School – Termine + Fortbildungen

Learning by making mit zwei handlungsorientierten Projekten: Mit IT2School – Gemeinsam IT entdecken können Kinder und Jugendliche IT spielerisch erleben, Prozesse verstehen und selbst kreativ gestalten. KiTec Kinder entdecken Technik lässt diesen mit altersgerechten Werkzeug- und Materialkisten großen Spielraum eigene Ideen und Kreativität handwerklich umzusetzen.

Das Medienzentrum des Eifelkreises Bitburg-Prüm ist als kooperierender MINT – Regionalpate „Mitmacher“ dieser Projektinitiative der Wissensfabrik e.V. Wenn Sie und Ihre Schule an den Projekten interessiert sind bzw. weitere Informationen bezüglich Ausstattungspakete, Lehrerfortbildungen oder Unterrichtskonzepte wünschen, freuen wir uns über eine kurze Mitteilung:

bitburg@kmz.bildung-rp.de

Fortbildungen für die erste und zweite Kohorte:

Vertiefungsmodule „KiTec Digital“ an Grundschulen sowie „IT2School-Künstliche Intelligenz“ an weiterführenden Schulen

https://mint.rlp.de/de/foerderung/mint-regionalpaten-und-mint-hubs/lehrerfortbildungsangebote/

Termine:

Neue Schulen: Interessenbekundungen 2022 bis 18.02.2022 bei dem Regionalpaten Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Frau Charlotte Thul thul.charlotte@bitburg-pruem.de abzugeben

Betrifft Programmschulen: Interessenbekundung für die Lieferung 10er Set Calliope Mini bis 28.06.2022 beim Regionalpaten Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Frau Charlotte Thul thul.charlotte@bitburg-pruem.de abzugeben

Das Programm MINT-Regionalpate ist eine Initiative des Ministeriums für Bildung im Rahmen der landesweiten MINT-Strategie. Das Programm wurde in enger Kooperation mit der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. und der KSB Stiftung entwickelt. Die Umsetzung des Programms vor Ort wird neben der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg – Prüm und dem Medienzentrum des Eifelkreises Bitburg-Prüm als sogenannte MINT – Regionalpaten durch das Pädagogische Landesinstitut sowie die MINT-Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz in Trier unterstützt.